Über uns

 Menschen praktizieren Yoga aus vielen Gründen: Zur Entspannung, für die Fitness, für mehr Achtsamkeit oder einfach, um etwas Zeit für sich zu haben. Gleich, was dein Grund ist: Wir hoffen, dass unser Yoga-Unterricht hilft, dein Leben gesünder und glücklicher zu machen.

Unser Yoga-Stil

Wir unterrichten Hatha Yoga Flow, mit Elementen aus TriYoga, Vinyasa Flow und Faszienyoga. Flow Yoga ist ein dynamischer Yoga-Stil, bei dem die Haltungen fließend ineinander übergehen und mit der Atmung synchronisiert werden. Durch diese Verbindung fließt der Atem; der Geist kommt zur Ruhe, der Alltag tritt in den Hintergrund und die Konzentration liegt ganz im Hier und Jetzt, fast wie Meditation in Bewegung. Ein bekanntes Beispiel für Flow-Yoga ist der Sonnengruß, von dem es unzählige Varianten gibt, der Körper wird energetisiert und Hitze entsteht. 

Aus dem TriYoga kommen die wunderschönen Rückenwellen, die unsere Wirbelsäule mobilisieren und stärken – eine Wohltat für all jene, die viel Zeit im Sitzen verbringen.

Am Ende jeder Stunde nehmen wir uns Zeit für eine Entspannung.

 

Am Ende jeder Stunde nehmen wir uns Zeit für eine Entspannung.


Unsere Philosophie

Wir verstehen Yoga nicht als sportlichen Wettbewerb, bei dem möglichst schwierige und akrobatisch anmutende Haltungen eingenommen werden. Yoga ist ein Weg den Körper gleichzeitig zu kräftigen und die Flexibilität zu verbessern. Wir leiten Dich an, die einzelnen Haltungen im Rahmen Deiner individuellen körperlichen Möglichkeiten anatomisch korrekt auszuführen. Damit wir alle Teilnehmer im Blick haben legen wir Wert auf kleine Gruppen. Nur so kann sich bei Ihnen ein Gefühl dafür entwickeln, was Ihrem Körper gut tut. Das ist viel wichtiger, als das was auf der Nachbarmatte passiert.

Unsere Yogalehrerin

Silke Bleninger ist zertifizierte Yogalehrerin nach Yoga Alliance 200 sowie TriYoga Basics mit Fortbildungen in Faszienyoga, Pränatal und Thai Yoga Massage. 

„Mein Yogaweg begann nach der Schwangerschaft – vor Allem die wellenartigen Rückenbewegungen haben maßgeblich dazu beigetragen die Kleinkindjahre frei von Rückenbeschwerden zu erleben. Heute genieße ich  die Zeit auf der Yogamatte als Ausgleich für meinen gut gefüllten Alltag zwischen Kindern und Beruf."


Mit Yoga Körper, Geist und Seele erkunden